Picture+
Persönlich

Mit wem Sie es hier zu tun haben:

Mein Name ist Felix Schmidli. Ich bin 25 Jahre alt und lebe in Bremgarten (AG), wo ich auch mein Office habe. Ich bin Fotograf und Gestalter mit einem Background in der Baubranche und einer grossen Leidenschaft für die visuelle Kommunikation.

Wie ich ticke:

Dinge zu optimieren und Probleme zu lösen ist genau mein Ding. Es macht mir grossen Spass, einen Beitrag zur Verbesserung einer Sache zu leisten. Dabei achte ich auf jedes Detail, um jeweils das Maximum herausholen zu können. Es ist mir sehr wichtig ein tiefes Verständnis für die Wünsche, Bedürfnisse und Ziele meiner Kunden zu erlangen.

Fragen und Antworten zur Zusammenarbeit:

Was geschieht bei der Kontaktaufnahme?

Haben Sie sich dazu entschlossen mir Ihr Vorhaben zu schildern, erhalte ich einen ersten Eindruck vom Umfang des anstehenden Projekts. Ich kann Ihnen dann den ungefähren Ablauf und den Zeitaufwand für die Umsetzung aufzeigen. Je nach Grösse und Komplexität des Auftrags, schlage ich Ihnen ein Treffen oder Telefonat vor, um die Details zu besprechen. Falls sich abzeichnet, dass eine Bedürfnisanalyse sinnvoll wäre, mache ich Ihnen gerne eine Empfehlung, was es aus meiner Sicht zu tun gäbe.

Was Kostet mich die Zusammenarbeit?

Sind wir uns im Klaren, wie das Vorhaben aussehen wird, mache ich Ihnen eine Offerte, die das besprochene Projekt und dessen Wert aufzeigt. Der Preis richtet sich bei der Fotografie nach dem Tageshonorar von 1'200 Franken, dem Aufwand, der Anzahl Bilder und deren Verwendungszweck. Da Gestaltungsaufträge so individuell sind wie sie selber, ist es notwendig, jedes Vorhaben separat zu verhandeln, um einen beidseitig faire Zusammenarbeit zu gewährleisten.

Was passiert Vor einem Shooting?

Sollten ausserordentliche Vorbereitungsmassnahmen nötig sein, werden diese, wie abgemacht, ausgeführt. So dass bei der Premiere alle Bescheid wissen, was es zu tun gibt und allfälliges Material bereit für den Einsatz ist. Kommunikation ist mir im Vorfeld sehr wichtig. Sollte es also Unklarheiten geben, sind alle Beteiligten angehalten nachzufragen, um Missverständnissen vorzubeugen. Ich werde gerne alles in meiner Macht stehende tun, um den Erfolg des Projekts zu gewährleisten.

Was gibt es während eines Shootings zu Beachten?

Dank unserer perfekten Vorbereitung können sich alle Beteiligten während des Shootings entspannen und sich zuversichtlich auf das Endresultat freuen. Glauben Sie mir, es stimmt euphorisch, wenn man gemeinsam etwas Wertvolles schafft.
Sollte mein Einsatz ohne Ihre direkte Anwesenheit stattfinden (z.B. Event), können Sie sich darauf verlassen, dass ich pflichtbewusst Ihren Wünschen nachgehe und mich bei allfälligen Komplikationen sofort melde.

Was passiert nach einem SHooting?

Sind die gewünschten Bilder im Kasten und ausgewählt, beginnt für mich die Entwicklung und Nachbearbeitung der Rohdateien. Je besser die Planung und Umsetzung war, desto wahrscheinlicher ist es, dass es bei der Nachbearbeitung keine Überraschungen gibt. Ich lege viel Wert darauf, dass jedes Bild, das ich Ihnen übergebe, mit grösster Sorgfalt behandelt wurde. Dabei können Sie sich auf meinen eigenen Qualitätsanspruch verlassen. Ist meine Arbeit getan, erhalten Sie die Bilder am vereinbarten Abgabedatum in den besprochenen Formaten.

Was geschieht, wenn der auftrag abgeschlossen ist?

Nach der Datenübergabe schliesse ich den Auftrag ab und archiviere alles bei mir. Sie können sich jederzeit melden, falls es noch etwas zu tun geben sollte.

Gibt es eine Erfolgsgarantie?

Garantieren kann ich Ihnen, dass ich alles daran setzen werde, Ihren Auftrag nach den vereinbarten Rahmenbedingungen auszuführen. Dazu gehört, dass wir ein Verständnis dafür haben, wie das Endresultat aussehen soll. Sie haben sich mit mir auch für meine Bildsprache und meine Auffassung von gutem Design entschieden. Daher können wir Geschmacksfragen vom Misserfolg ausschliessen.
Ebenfalls garantiert ist der Erhalt der Dateien.
Keine Garantie kann ich Ihnen für Umwelteinflüsse oder Komplikationen, die nicht in meiner Macht stehen, geben.

Bereit für ein Gespräch?